Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Archiv der Kategorie ‘Rätselhaftes‘

Chemtrails – Beweisfoto eines abgeblasenen Sprühversuches

Samstag, den 11. März 2017

Wichtiger Hinweis! Auf Grund neuer rechtlicher Bedingungen weisen wir darauf hin, dass die Verlinkung, Teilung und Zitierung von Artikeln, Texten,Textteilen und Bildern der “Neue Havanna Zeitung” vollständig untersagt ist auf folgenden Plattformen, Internetseitenbetreibern und Konzernseiten: Facebook, Nestlé, Amazon, katholischer Kirche und BILD. Jede Zuwiderhandlung wird zur Anzeige gebracht und mit Abmahnungen unsererseits bedacht werden. Meister […]

Ganz viel Hitler in jedem von uns

Samstag, den 30. August 2014

(c) Meister Jeder ~ Adolf Hitler genetisch zu 99,99999% mit uns identisch ~ Fürth (nhz): Nach neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen sind die Gene Adolfs Hitlers zu 99,99999% mit denen der gerade lebenden Erdenbürger identisch. Lange wurde das Ergebnis unter Verschluss gehalten, doch dann fand man gleich hohe Übereinstimmungen der DNS auch mit Jesus (Genmaterial aus dessen […]

NEU: Rätselecke in der NHZ

Sonntag, den 20. Juli 2014

Liebe Kinder, liebe Erwachsene, die 1 und eins zusammenzählen können. Endlich hat die nhz einen freiberuflichen Mitarbeiter (mit Mindestlohn) gefunden, der Euch in Zukunft eine Rätselecke anbieten wird. Heute etwas für schlaue Köpfe. Ein gewisser Sir Bertrand Russel und Alfred Whitehead haben in Ihrem Buch „Principia Mathematica“ bereits vor über 100 Jahren nachgewiesen, dass 1plus […]

Facebook off! Jetzt wird es spannend!

Donnerstag, den 19. Juni 2014

Fürth (NHZ): Facebook hat grosse Probleme. Nachdem nun die halbe Welt ihre Gefühle über diese soziale Plattform austauscht ist der Server ob der massenhaften Emotionen zusammengebrochen. Keine Mitteilungen mehr! Keine Likes mehr! Keinen Grund mehr zuhause zu bleiben! Lesen sie NHZ! Oder besuchen sie einen örtlichen Biergarten mit Freunden. (c) Meister Jeder ~ Facebook gibt […]

Zahl des Tages

Montag, den 26. Mai 2014

(c) Meister Jeder ~ Fürther Plakat DIE PARTEI zur Europawahl 2014 ~ . Fürth (nhz): Die heutige Zahl des Tages lautet eindeutig: 184.525

Geldnot: Arzt räumt Magen aus

Mittwoch, den 14. August 2013

Sibirien (nhz): Alle leiden unter der russischen Wirtschaft. Auch die Weisskittel! Wie jetzt bekannt wurde war die Not eines Arztes so gross, dass er aus lauter Verzweiflung den Mageninhalt eines Patienten einfach an sich nahm. Was er damit an Rubel erwirtschaften wollte ist unklar. Leider war er nicht alleine am operieren,…… der Kokainbeutel liegt jetzt […]

Schutzengel, zwei von drei Deutschen glauben an deren Existenz

Freitag, den 13. August 2010

Fürth (nhz) ~ Mal wieder gaben wir einer renovierten Agentur den Auftrag, dem Deutschen, der Deutschen ins Hirn zu schauen. Das Ergebnis ist erschreckend, beängstigend und hirnrissig. Hier nun der Hirnscan für alle zum Nachlesen und damit wir wissen mit wem wir es alltäglich zu tun haben: ~ 66% glauben an Schutzengel ~ 27% wissen, […]

Schweres deutsches Rätsel zur Präsidentenwahl

Dienstag, den 8. Juni 2010

(c) Meister Jeder ~ schweres deutsches Raetsel ~ Orte deutscher Geschichte gibt es wie Sand am Meer. Unter diesen haben wir einen fotografisch festgehalten und fragen sie nun: Wo sind wir hier? Nennen sie uns Stadt, Begebenheit und Zeit an dem hier deutsche Geschichte stattfand (die dort arbeitenden Angestellten werden, wie sie uns versprochen haben, […]

Rätsel, schwer und hintersinnig

Dienstag, den 11. Mai 2010

Heute wollen wir es ihnen, verehrte Leserschaft besonders schwer machen. Nicht zwei, nicht drei, nein vier Lösungsmöglichkeiten geben wir ihnen vor. Leicht war gestern! Sollten sie nicht sofort auf des Rätsels Lösung aufschlagen, einfach mal den Computer ausschalten, was anderes tun und mit freiem Geist und neuer Fantasie an des ultraschwere Rätsel rangehen. Manchmal hilft […]

Stein der Weisen entdeckt, jetzt wird alles gut!

Dienstag, den 4. Mai 2010

(c) Meister Jeder ~ Stein der Weisen ~ Khao Lak (nhz) ~ Im tiefsten Bürgerkrieg fanden unsere Mitarbeiter inmitten tausender von Blaukalkmuscheln den Stein der Weisen. Eigenartigerweise hatte bis zur Findung des selbigen niemand Notiz genommen von dieser kraftspendenden Mineralie. Nach ersten Tests können wir mit Fug und Links behaupten: Alles wird gut! Machen sie […]

Andere Länder andere Sitten #001 Das Telefon!

Dienstag, den 6. April 2010

Liebe LeserInnen! In manchen Ländern müssen Dinge des alltäglichen Gebrauchs extra mit ausgewiesener Deutlichkeit gekennzeichnet werden, damit der/die gemeine BetrachterIn sie auch als solche erkennt. © Eduard vom Steinhof -> Telefon einmal anders In meiner Heimat würde man ein derartiges Objekt Schachtdeckel nennen. In jenem fremden Land handelt es sich um ein Telefon. Es grüßt […]

Rätsel über das Thema „Fass mich an!“

Montag, den 5. April 2010

(c) Gulaschwili_das_Orginal ~ Wer wars? ~ Dieses Rätsel schickte uns der neue, alte Leser Gulaschwili_das_Orginal zu. Es ist nicht so schwer zu lösen dafür aber umso ekliger.

Koptisches Urlaubsrätsel

Freitag, den 2. April 2010

Lehmziegel sind schon im 7. vorchristlichen Jahrtausend in Mesopotamien im Bauwesen in Gebrauch, die heute gebrannte Form des Ziegelsteins, ein Produkt der sogenannten Grobkeramik, findet sich bereits im Babylonien des 4. vorchristlichen Jahrtausends. Ähnlich wie andere kulturell wirksame Erfindungen fand der Stein seinen Weg um den Globus und anders als  andere Errungenschaften des menschlichen Erfindergeistes […]

Urlaubsrätsel

Sonntag, den 28. März 2010

Die Sächsische Schweiz, die Fränkische Schweiz, die  Holsteinische Schweiz, ja die Schweiz selbst, stehen für historisch wie geographisch eindeutig bestimmbare Landschaften und Gegenden, wobei die Schweiz selbst von europäischen Nichtschweizern zweifelsohne als die Schweiz Europas empfunden wird.  Wie verhält es sich aber mit der Schweiz Amerikas, die einmal mit Uruguay und dann in Costa Rica […]

Mutmaßlich Goldbarren gefunden

Samstag, den 31. Oktober 2009

Liebe LeserInnen! In unserer Redaktion wurden unlängst in einer unscheinbaren Kiste, doch wohlfeilst verpackt, drei ominöse Gegenstände abgegeben, die wir nun verzweifelt versuchen zu identifizieren und rückzuübereignen. Es handelt sich dabei um schwere metallische Objekte, mutmaßlich Gold, Gewicht je Stück ca. 350 g. Wer der NHZ glaubhaft nachweisen kann (glaubwürdigst zu beweisen per Herkunftsangabe, Bestimmung […]