Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Deutschland schon wieder ein Naziland?

Berlin [NHZ]: Egal was irgendwelche Spakos so täglich in den Äther brüllen, die Unterstellung dass Deutschland mit Nazi Methoden gegen Todesstrafenbefürworter, gegen Kriegstreiber, gegen Pressfreiheitsunterdrücker, gegen……. scheint auf den ersten Blick einen Lacher wert. Und doch liegt die Satire im Detail. Denn ausgerechnet diesen Vorwurf von einem zu hören, der sich pfenniggenau an den schlimmsten Österreicher den Deutschland je hatte hält und dessen Fahrplan zur Machtergreifung eins zu eins kopiert, macht die Sache mit Einreise- und Auftrittsverboten nicht einfacher.

Wir würde oder hätte man reagiert als Bundesregierung wenn Saddam Hussein in seinen letzten Tagen hätte reden wollen in Deutschland? Oder Idi Amin oder Kim Jong Un oder Assad oder Muammar Al-Gaddafi oder oder oder. Welches Recht hätte man zur Anwendung gebracht?

Die Antwort ist so einfach wie traurig. Aus schierer Angst vor 3 Millionen Geiseln der türkischen Regierung werden Grundsätze und Überzeugungen übers Schlauchboot geschmissen. Und diese Politik verträgt nicht den Vergleich mit der Vergangenheit als neue Appeasement Politik. Sie ist einzig begründet in der Angst der Sultan hat genug kassiert und öffnet die Grenzen.

Und dieser Moment wird kommen. Innenpolitisch wird er sich feiern lassen über die Berichterstattung eines sich zerfleischenden Europas.


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting