Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Die Maut – ein neuer Exportschlager aus Deutschland

Hurra die Maut ist da
Meister Jeder -> Satire über die Maut ist fehl auf’m Teer

Fürth (nhz): Kaum durchs gehirngewaschene Parlament geboxt erlebt die Maut, das unsinnigste Ding seit der Erfindung von Shopping Queen, Zuspruch bei unseren Partnerländern in der EU. Dank der populistisch agierenden und leider erfolgreichen CSU ist dieses Monster nun Realität. Auch das Versprechen der Kanzlerin, des Verkehrsministers und anderer GroKo-Abhängigen, die Maut werde den deutschen Autofahrer nicht zusätzlich belasten, ist den Mundgeruch nicht wert mit dem es durch die Gazetten gepeitscht wurde. Zukünftig werden auch andere Länder unseren Exportschlager, das Ausländer-Maut-Gesetz, in ihren Gesetzbüchern stehen haben.

Danke an die geistigen Flachmaten, die uns das eingebrockt haben!


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Eine Reaktion zu “Die Maut – ein neuer Exportschlager aus Deutschland”

  1. Gaby Doliwa

    am 8 März hamma die Frauenquote bejubelt.

    Also, Meister Jeder :

    wenn VATI- Kahn dann auch MUTTI – Kahn. Klar ?

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting