Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Der Kreislauf des Abhörens unter Freunden

 Die Kreistheorie der Freundschaft

(c) Meister Jeder ~ Der Kreislauf der Freundschaft ~

Fürth (nhz): Unter Freunden schien Mißtrauen bis heute ein No-Go. Wer die SMS seines Freundes heimlich las konnte Neues erfahren riskierte aber auch die Freundschaft. Nun beweisen unsere gewählten Volksvertreter in vorbildlicher Funktion, dass dem nicht so ist. Eine gute Freundschaft hält das aus!
Merkel befiehlt BND Erdogan abzuhören. BND berichtet umgehend die Ablauschprotokolle. Merkel informiert ihre Freundin Clinton. Clinton fragt beim NSA nach was der BND genau der Kanzlerin berichtet hat. Gleichzeitig meldet sich Erdogan bei Clinton um seine Atlantiktreue zu beweisen. NSA holt Informationen beim MI5 ein um seine Informationen redundant abzusichern. BND fragt MI5 ob er neue Erkenntnisse zur Türkei habe. MI5 informiert in vorauseiligem Gehorsam den NSA. NSA ruft bei Clinton an und fragt an, ob sie tätig werden müssen. Clinton ruft Merkel an und fordert mehr NATO Einsätze der Deutschen. BND, NSA und MI5 hören mit und informieren ihre Geheimdienstfreunde auf dem kleinen Dienstweg. BND lässt der Bundeskanzlerin mitteilen, was Clintons Anruf für Folgen habe könnte. Merkel ruft ihren Kanzleramtsminister an und ruft das Kabinett zusammen. Clinton wird über den NSA darüber ins Wissen gesetzt. BND hört, dass Clinton weiß was Merkel telefoniert hat. BND informiert Kanzlerin, dass sie von ihren Freunden abgehört wird. Clinton wird auch darüber informiert. BND informiert Merkel, dass Clinton jetzt wisse, dass die Kanzlerin vom NSA abgehört wird. Erneut wird Clinton Bericht erstattet. Erdogan sendet Grüsse und wird Präsident. BND informiert Merkel,… und das nun folgende Procedere kennen wir ja schon.
Nicht das Abhören ist das Problem sondern die Whistleblower und Doppelspione. Wenn alle wissen, dass alle alle abhören ist der Kreislauf der Freundschaft geschlossen und Mißtrauen kommt erst dann auf, wenn man sich wegen des Aufdeckens dieses Tools öffentlich rechtfertigen muß. Im Nachhinein erklärt das auch, warum die Kanzlerin bei der Abhöraktion des NSA gegen die deutschen Bürger so inaktiv blieb. Sie wusste es ja längst und Obama wußte, daß Merkel wußte, daß Obama weiß,…..


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting