Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Saunapreise kochen hoch ~ DB kocht mit

Fürth (nhz) ~ Alles wird billiger, alles wird besser, nur eine kleine Dienstleistung schert aus. Während wir gerade dabei sind das Licht am Ende der Finanzkrise zu erkennen, während wir gerade dabei sind die Schnäppchenpreise des Hotelgewerbes zu geniessen (Dank an Westerwelle und seine CSU), während wir gerne die Krankenkassen bei ihren Bemühungen zu sparen unterstützen, macht das Saunagewerbe uns einen Strich durch die Rechnung. Während früher ein Saunagang mit ca. 10 Euro zu buche schlug, ist man heute mit 80 Euro und mehr dabei.

Die Deutsche Bahn macht dabei ein ordentliches Geschäft. Ihre ICEs sind werstattmässig alle für den Saunabetrieb ausgestattet, einzig Duschzellen müssen noch nachgerüstet werden.

Die Bahn, fahren und saunen,

hier haben Nackedeis ein Zuhause!


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting