Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Undank ist der Welten Lohn

Fürth (nhz) – Nichts aber auch gar nichts wird heutzutage mit Dankbarkeit und Unterstützung gewertschätzt. Jeder denkt nur an sich, an sein Weiterkommen, an seinen vollen Kühlschrank. Im Grunde sind uns da die Banker einen Schritt vorraus. Sie hoffen nicht auf milde Gaben, sie erwarten keine hohlen Danksagungen, sie nehmen sich Bonis und Gratifikationen. Banker wissen das alles andere sie nicht ernährt und weiterbringt.

Tip der NHZ:

Von Bankern lernen heisst morgen besser leben können.


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Eine Reaktion zu “Undank ist der Welten Lohn”

  1. Martin

    Sollte man dringend verinnerlichen… 😉

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting