Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Sexorgien in Gunskirchener Schule vor dem Aus

Eduard vom SteinhofLiebe LeserInnen!

In Gunskirchen kehrt wieder Ordnung ein. Die Sexorgien an der Hauptschule haben ein Ende. Das Schulforum lässt sich nicht länger auf den Lippen rumknutschen und hat nun endlich beschlossen, den Austausch von Zärtlichkeiten mittels Münderzueinanderführen zwischen den SchülerInnen zu untersagen.

Das Bussi-Bussi bleibt erlaubt, da es angeblich Teil der oberösterreichischen Kultur sei. Eh logisch! Dabei werden Münder auch nur an Wangen geführt. Ein ästhetisch enormer Unterschied. Das unverhohlen vorgetragene und ausgiebige Knutschen hat ja schon etwas leicht pornografisches. Wahrscheinlich sind Eltern und Lehrer auch neidisch, das den Jugendlichen derartige Liebesbekundungen noch Lust bereiten. Das ist einfach nicht zu ertragen.

Bei uns in der NHZ ist Küssen noch ausdrücklich erlaubt, denn wir wissen: Wer küsst veranstaltet keine Schulmassaker! Zumindest nicht gleichzeitig. Aus diesem Grund schenken wir Ihnen heute unsere NHZ-Kussformel. Bedienen Sie sich ungeniert und genießen Sie Freiheiten, die anderswo (Gunskirchen) den Auswüchsen der Reaktion zum Opfer fallen.

© Eduard vom Steinhof -> NHZ-Kussformel

Wir lassen uns das Küssen nicht verbieten und fordern vielmehr das Verbot von ..

  • Ausbeutung jeglicher Art
  • obskuren Finanzgeschäften zu Lasten der Allgemeinheit
  • Ausbildung von Menschen zu Soldaten
  • Produktion von Dingen, die kein Schwein braucht und
  • bitte tragen Sie hier Ihre eigenen Verbotsforderungen ein

Es grüßt die Lippen schürzend

Eduard vom Steinhof


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

3 Reaktionen zu “Sexorgien in Gunskirchener Schule vor dem Aus”

  1. frolein frolein

    Wow! Stundenlang möchte man den Kussmund in Bewegung setzen!

  2. Kussmund

    Aber bitte nicht in der Hauptschule von Gunskirchen!

  3. look me

    Wo liegt denn Gunskirchen? Dort kann man wahrscheinlich nur knutschen!

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting