Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Neue Leser der NHZ, wir danken

Am heutigen Tage haben drei Leser oder gar vielleicht Leserinnen den Weg zur Neuen Havanna Zeitung gefunden. Wir schicken Grüsse nach Chile (nach Pinochet), Marokko und nach China (wie der oder die das geschafft haben bleibt uns allerdings ein Rätsel). Im Grunde wussten wir es schon immer, die NHZ ein Organ mit weltweiter Beachtung. Wir schreiben über Dinge und Geschehnisse die anderen Blättern zu heikel und gefährlich erscheinen. Wir sind die Sprechblase des Web 2.0. Wir sind bestechlich, ungerecht und unsachlich, darin liegt unsere Stärke. Die Wahrheit wird mit der Kraft unserer Lügengeschichten erst zu Tage gebracht.  Leider hat sich bis heute kein Cubaner auf unser tristaatlches Internet Satiremagazin verirrt. Also an alle Companeros und Chikas da dinten in der Karibik, schaut mal auf eine Cohiba vorbei, wir schreiben auch für euch!


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting