Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Raubkopie von Nina Hagens „Du hast den Farbfilm vergessen“ in China aufgetaucht und im Yangtse entwickelt

Peking (nhz) – Rechtzeitig zur Olympiade der Raubritter, Raubdrucker und Raubpresser ist es der NHZ gelungen eine Hinterhoffabrik allererster Güte hopsgehen zu lassen. In den chinesischen Charts der Raubpressungen steht eine Platte gans weit vorne. Nicht nur gans weit vorne, nein gans vorne. Die Chinesen, immerhin so ca. 1,3 Milliarden gibt es von denen, lieben Nina Hagens erste Platte „Du hast den Farbfilm vergessen“ als wäre es ein Stück von ihnen. Nach Angaben des ersten Pressers wurden schon ca. 12 Millionen Scheiben gepresst und vertickt. Einzig Nina schaut in die Röhre und muss ihre Brötchen anderweitig verdienen. Wir drücken Nina die Daumen, dass es auch noch für ein Stückchen Butter und den vergessenen Farbfilm reicht.

Kopf hoch Mädel, die NHZ steht geschlossen hinter dir.


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting