Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Christi Himmelfahrt auf brasilianisch

Eduard vom SteinhofLiebe LeserInnen!

Die Auswirkungen extremen Glaubens können sehr vielfältige Formen annehmen. Besonders Besessene lassen sich zu Ostern kreuzigen, andere geißeln sich mit Peitschen oder trinken allsonntäglich einen gehörigen Schluck Meßwein zum offerierten Leib Jesu.

In Brasilien kam es nun zu einer weiteren Eskalation des beliebten Spiels: Wie komme ich Gott ein Stück näher?

Ein Priester versuchte es Jesus gleich zu tun und gen Himmel zu fahren. Dazu nahm er, ob der fehlenden Unterstützung seitens des Allmächtigen, 1000 mit Helium gefüllte Luftballons zu Hilfe.

Sein Versuch scheint ihm geglückt zu sein. 50 Rettungskräfte, die sich mit Booten, Hubschraubern und einem Militärfahrzeug auf die Suche machten, konnten ihn bislang nicht wiederfinden.

Hatte Gott ein Erbarmen und diesen zutiefst gläubigen Menschen vor der Zeit bei sich aufgenommen?

Es grüßt „Grüß Gott!“

Eduard vom Steinhof


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting