Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Berlinwerbung mit Palast der Republik

Palast der Republik

© Meister Jeder -> Pee Berlin Palast der Republik

Werbung hat die Pflicht eingetretene Wege zu verlassen. nichts ist langweiliger als das Überraschende und Innovative von gestern. Wer heute die Jugend ansprechen will muss mit dem Gestern brechen. In Berlin tun sie alles für diesen Gedanken. Seit Jahren schon reisst man den Palast der Republik ab.

WEG MIT DEN ALTEN DDR BAUTEN!

Wir von der Initiative Pee Berlin begrüssen diesen modernen Ansatz und wünschen den Jungwerbedesignern eine Zukunft ohne belastende und unschöne Zeugen der Vergangenheit.

WER ZURÜCKSCHAUT HAT VERLOREN!


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting