Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

Neues Taufbecken in MJ-NG’s Kirsche eingeweiht!

Fürth (nhz) Rechtzeitig zu seinem Ehrentag (9. März) wurde gestern in der neuen Kirsche des NeuGottz, im Zentrum der mondialen Chakrenzusammenkunft, in Fürth – passend zum Rathaus – das neue Taufbecken eingeweiht!

Der MJ-NG hat sich nicht lumpen lassen und nur feinsten Carrara-Marmor in der Taufkapelle seiner neuen Kirsche verarbeiten lassen. Die Armaturen (das Weihwasser kommt direkt aus einer dauergesegneten Quelle des Rattikan) sind aus antiseptischem Massivgold gefertigt und der Beckeninhalt hält jeder Massentaufe stand.

Die Weitsicht des MJ-NG war einmal mehr grenzenlos.

Hier nun ein erstes Foto:

Taufbecken des MJ-NG

©-> Fario Do Taufbecken des MJ-NG

Die Arbeiten an der Neuverglasung der Fensterfront sind noch im Gange. Nur soviel sei bereits erwähnt: auch hierfür wurde im wahrsten Sinne des Wortes feinster Cararra-Marmor gewählt, der – hauchdünn (transluzent) geschliffen – die Lichtgestalt MJ-NG formidabel in Szene setzen wird.


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting