Anzeige


Satire-Zeitung fr Online-Satire

…wussten sie eigentlich, dass…

Fürth in Bayern eine wahre Perle ist. Ein Kleinod sozusagen. Ein Jungbrunnen. Ein Ort am dem sichs leben lässt. Viele unserer Leser haben sich schon gefragt, warum und weshalb es die NHZ nach Fürth zog. Die Antwort ist klar, gerade und einfach. Als Ausgleich zu den täglichen Geschehnissen in dieser Welt verlangten die Redakteure nach einer Oase der Ruhe und Kontemplation. Wir hatten nicht viele Städte zur Auswahl, entscheidend waren folgende Tatsachen die in der Summe für Fürth sprachen:

1.) erste Wissenschaftsstadt Bayerns

2.) Sauberkeit in der Stadt

3.) 1000 Jahre alt

4.) seit fünf Jahren trägt Fürth den Titel „Sicherste Großstadt in Bayern“

5.) Fussgängerzone wird saniert

6.) wunderschöne Uferpromenade zum flanieren und philosophieren

7.) Spitzenreiter der Photovoltaik Bundesliga

8.) 20000 Bäume neu gepflanzt

9.) Pegnitz, Regnitz und Rednitz wurden renaturiert

10.) Vergrösserung des Radwegenetzes um 20 Kilometer

11.) Widerstand gegen Lobbyisten (erfolgreich)

12.) mehr als 20000 Kinder und Jugendliche (auch ausländische und dann noch Punkt 4, es geht doch)

13.) im letzten Jahr Rückgang der Arbeitslosenzahlen um 26% (bei Zuwachs der Bevölkerungszahlen)

14.) Haushalt ohne Neuverschuldung

und ein Bürgermeister dem fast Alles was er anpackt gelingt und freundlich ist er auch noch obendrein. Wir bedauern zutiefst die CSU und andere Splitterparteien – Dr. Thomas Jung ist selbst für eine doppelstaatliche Satirezeitung wie unsereins schwer zu greifen. Überhaupt keine Angriffspunkte bietet dieser Sunnyboy der NHZ.

Mehr Politiker á la Thomas Jung braucht das Land,

dann schmeckt die Suppe wieder die uns ein Rolli Koch eingebrockt hat.


Anzeige


 

Besuchen Sie auch unsere Startseite! Dort finden Sie aktuelle Beiträge der NHZ.

Die aktuelle NHZ finden Sie hier!

 

Alle Artikel des Autors:

Eine Reaktion zu “…wussten sie eigentlich, dass…”

  1. Gulaschwili

    Hi Meister,

    Du alter Schwede! Wieder mal viel abegkupfert!

    http://www.freude-an-fuerth.de/

    Deine Gula

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting